Babas Welt
Freitag, 26. August 2016
Bücherliste 2016

Neu gelesen: (als E-Book)

Stephen King/Joe Hill, In the Tall Grass

Jede Ähnlichkeit mit 'Children of the Corn' ist bei dieser Novelle vermutlich voll beabsichtigt, wobei ich dieses Vater-Sohn-Gemeinschaftswerk als noch ein wenig verstörender empfinde. Vermutlich, weil normalerweise so liebenswerte Protagonisten wie dieses Geschwisterpaar eine viel größere Chance haben davonzukommen, als das Paar in Children of the Corn. Und es hier überhaupt keinen Hoffnungsschimmer gibt, dass dem Monstergras irgendwie beigekommen werden kann.

... Link (0 Kommentare) ... Comment ... Thema: Bücherliste 2016


Mittwoch, 24. August 2016
Bücherliste 2016

(Teilweise) neu gelesen: (als E-Book)

Deborah J. Ross, Pearl of Fire, Dreams of Steel

Auch in dieser Sammlung kannte ich etliche Stories aus Sword & Sorceress, wo die Autorin - früher noch Deborah Wheeler - immer zu denen gehörte, auf deren Geschichten Verlaß ist. Vielleicht nicht immer wirklich begeisternd, aber verläßlich gut. Und die mir noch nicht bekannten Geschichten, wie z. B. "The Hero of Abarxia" machen da keine Ausnahme.

... Link (0 Kommentare) ... Comment ... Thema: Bücherliste 2016


Montag, 22. August 2016
Bücherliste 2016

(Teilweise) Neu gelesen (als E-Book)

Dave Smeds, Raiding the Hoards of Enchantment

Eigentlich enthielt diese Anthologie von 7 Fantasy-Kurzgeschichten nur eine, die ich nicht schon von 'Sword & Sorceress' kannte, aber erstmal war "The Beheaded Queen" es mir wert und dann fand ich es auch ganz schön, 7 Geschichten zusammen in einem Buch zu haben statt verstreut über so viele einzelne Bände - da hätten es ruhig noch mehr sein können.

... Link (0 Kommentare) ... Comment ... Thema: Bücherliste 2016


Freitag, 19. August 2016
Bücherliste 2016

Neu gelesen (als E-Book)

Cees Nooteboom, Nachts kommen die Füchse

Am meisten fasziniert mich bei Cees Nooteboom sein Erzählstil, diese wunderbare klare Sprache, mit ihrem ganz eigenem gemählichen Tempo, von der ich mich oft wie eingelullt und gefesselt fühle. So auch hier in diesen oft wehmütig wirkenden Betrachtungen über Vergangenheit, Erinnerungen und das Sein, dieseits und jenseits des Todes. Und wie immer bei Nooteboom möchte ich beinahe jeden zweiten Satz zitieren.
.
.
Er betrachtete das Foto und wunderte sich wie immer über das Trügerische daran. Nicht nur, daß ein Foto eine Tote abbilden konnte, es konnte einem auch eine ungültig gewordene Version der eigenen Person auftischen, einen nicht mehr erkennbaren Langhaarigen, der einst so perfekt ins damalige Bild gepaßt hatte, das diesem Foto das schal gewordene Aroma einer endgültig vergangenen Zeit gab. Daß man noch immer denselben Körper hatte, war das eigentliche Wunder. Aber natürlich war es nicht derselbe Körper. Seit Besitzer hatte immer noch denselben Namen, das war alles.
.
.
Er und ich, denn über mich selbst werde ich auch etwas sagen müssen, und das mache ich nicht gern, noch immer nicht. Nach einiger Zeit hat man das eine oder andere an sich selbst durchschaut, und das würde man am liebsten für sich behalten. Man schafft es nicht, aber davon träumt man: mit seinem kleinen, unbedeutenden Geheimnis zu verschwinden und die Tür hinter sich zuzuziehen. Auftrag erfüllt, wie immer der gelautet hat. Leben, wenn irgend jemand mir sagen könnte, was das eigentlich soll? Ich weiß schon lange nicht mehr, was Menschen sind, aber die letzten tausend Jahre waren auf jeden Fall ein gewaltiger Striptease für die Gattung. Aus dem Sonnensystem herauskatapultiert, die Erde in einen Hinterhof der Milchstrasse verbannt, Gehirnfunktionen so ungebührlich angewachsen, daß wir alles über das wissen, was wir nicht wissen, Gott und seine Handlanger gestorben, und wir Lakaien mit auslöschbaren Namen im Dienste unsichtbarer Teilchen, damit beschäftigt, unser einziges Erbe zu verschleudern oder zu zerstören, während wir gleichzeitig in den Spiegel schauen.

(Aus: Cees Nooteboom, Nachts kommen die Füchse, 2009)

... Link (0 Kommentare) ... Comment ... Thema: Bücherliste 2016, Fundsätze


Dienstag, 16. August 2016
Bücherliste 2016

Neu gelesen: (als E-Book)

Jojo Moyes, Paris for One

Diese bezaubernde Novelle las sich im Nu weg, wie zu erwarten. Obwohl ich es schade finde, dass Moyes keinen Roman aus dem Stoff gemacht hat, sehe ich aber doch ein, dass die Charaktere dafür ein bißchen zu stereotyp sind. Außer Nell, von der würde ich gerne noch mehr lesen.

... Link (0 Kommentare) ... Comment ... Thema: Bücherliste 2016


Montag, 15. August 2016
Bücherliste 2016

Wiedergelesen (nach langer Zeit)

Roald Dahl, The BFG

Spätestens als ich irgendwann vor unserem Urlaub im Kino die Vorschau von Spielbergs Neuverfilmung sah, stand für mich fest, dass im Anschluß an den Film auch das Buch wieder fällig war. Der Film war denn besser als erwartet, erstaunlich viel von dem Buch wurde beibehalten wenn auch sinngemäß erweitert und ausgeschmückt, und Mark Rylance Verkörperung ist in meinen Augen schon oskarreif. Sogar die Synchronisation machte Spaß (Eure Mayonaise ...). Trotzdem kann mir nichts das Buch ersetzen, was sich beim wiederlesen nur bestätigte.

... Link (0 Kommentare) ... Comment ... Thema: Bücherliste 2016, Baba war im Kino


Sonntag, 14. August 2016
Baba war im Urlaub: Lüneburger Heide

Dieses Mal zog es uns in die vielbesungene/-beschriebene und -verfilmte Lüneburger Heide, und erwischten glücklicherweise auch ziemlich genau den Zeitpunkt, als sie begonnen hatte zu blühen. Von einer nahezu perfekten Fewo

in Hösseringen bei Suderburg (ganz nah beim sehenswerten Museumsdorf) zogen wir entweder per Fahrrad auf teilweise sehr abenteuerlichen Radwegen,

und zu Fuß und/oder mit dem Auto zu den einzelnen kleinen Heideflächen in der Umgebung:
wie die kleine Heide im Wald fast vor unserer Haustür am Bötzelsberg

die Ellerstorfer Wachholderheide,

die Adderstorfer Heide mit ihren Hügelgräbern aus der Bronzezeit

die schwer zu findende, aber wirklich lohnende Bünstorfer Heide nahe Bad Bevensen,

und die vor noch nicht allzulanger Zeit neu angelegte Heide Tannrähm in Suderburg.

Die kleinen Heidebläulinge waren wirklich schwer zu erwischen.

Aber am besten und schönsten war natürlich die größte zusammenhängende Heidefläche im Herzen des Naturschutzgebietes Lüneburger Heide

rund um den Wilseder Berg, der mit sage und schreiben 169,2 m die höchste Erhebung der Heide ist

und wo wir einmal sogar ein Kranichspaar entdeckten.

Ausflüge in die großen Städte wie Uelzen

mit seinem bezauberndem Hundertwasser-Bahnhof (allein die Toiletten ...),

Lüneburg natürlich, hier mit Blick von dem alten Wasserturm

und nach Celle mit seiner umwerfend schönen und malerischen Altstadt,

dem Schloß und der herrlich ausgeschmückten Stadtkirche

ganz stilvoll per Stadtrundfahrt in der Pferdekutsche besichtigt, rundeten den Erlebnisurlaub aufs Beste ab.

Schön wars. Richtig schön.

... Link (0 Kommentare) ... Comment ... Thema: Baba war in Urlaub


Online for 5257 days
Last modified: 26.08.16 17:04
Status
Sie sind nicht angemeldet
Main Menu
Suche
Calendar
August 2016
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031
Juli
Letzte Änderungen
Bücherliste 2016 Neu gelesen: (als
E-Book) Stephen King/Joe Hill, In the Tall Grass Jede Ähnlichkeit...
Baba, vor 9 Stunden
Bücherliste 2016 (Teilweise) neu gelesen:
(als E-Book) Deborah J. Ross, Pearl of Fire, Dreams of...
Baba, vor 2 Tagen
Bücherliste 2016 (Teilweise) Neu gelesen
(als E-Book) Dave Smeds, Raiding the Hoards of Enchantment Eigentlich...
Baba, vor 4 Tagen
Bücherliste 2016 Neu gelesen (als
E-Book) Cees Nooteboom, Nachts kommen die Füchse Am meisten fasziniert...
Baba, vor 1 Woche
Bücherliste 2016 Neu gelesen: (als
E-Book) Jojo Moyes, Paris for One Diese bezaubernde Novelle las...
Baba, vor 1 Woche
Bücherliste 2016 Wiedergelesen (nach langer
Zeit) Roald Dahl, The BFG Spätestens als ich irgendwann vor...
Baba, vor 1 Woche
Baba war im Urlaub: Lüneburger
Heide Dieses Mal zog es uns in die vielbesungene/-beschriebene und...
Baba, vor 1 Woche
Bücherliste 2016 Neu gelesen: (als
E-Book) Jojo Moyes, The Last Letter from your Lover Sieht...
Baba, vor 1 Woche
Urlaubslektüre Ich hatte vorsichtshalber auch
ein "richtiges" Buch mitgenommen, aber der Paperwhite reichte dann doch...
Baba, vor 2 Wochen
No comment :-)
Baba, vor 1 Monat
Bücherliste 2016 Neu gelesen (als
E-Book) Audrey Niffenegger, Her Fearful Symmetry Durch ihre Präsentation von...
Baba, vor 1 Monat
Bücherliste 2016 Neu gelesen (als
E-Book) Joe Hill, The Fireman Vor allem in der Mitte...
Baba, vor 1 Monat
Bücherliste 2016 Neu gelesen: (als
E-Book) Jojo Moyes, After you Die Fortsetzung von 'Me Before...
Baba, vor 1 Monat
Bücherliste 2016 Neu gelesen (als
E-Book) Dark City Lights: New York Stories, edited by Lawrence...
Baba, vor 1 Monat
Literarische Todestage 10. Juli 197-
Karin Desland, née Förster stirbt scheinbar an einer Eileiterschwangerschaft -...
Baba, vor 1 Monat
Bücherliste 2016 Wiedergelesen (nach längerer
Zeit) Max Kruse, Der dicke Löwe kommt zuletzt Die 'Glückliche...
Baba, vor 1 Monat
45 Jahre ist Jim Morrisons
Tod jetzt her. Kinder, wo bleibt nur die Zeit? The...
Baba, vor 1 Monat
Bücherliste 2016 Wiedergelesen (nach längerer
Zeit) Max Kruse, Löwe gut, alles gut Achja, das war...
Baba, vor 1 Monat
Bücherliste 2016 Neu gelesen:
Shelf Life - Fantastic Stories celebrating Bookstores, edited by Greg Ketter...
Baba, vor 1 Monat
Bücherliste 2016 Wiedergelesen (nach längerer
Zeit) Max Kruse, Gut Gebrüllt, Löwe Ich denke mal, dass...
Baba, vor 1 Monat
Bücherliste 2016 Wiedergelesen:
Max Kruse, Der Löwe ist los Ja, ich bin doch eingeknickt :-)...
Baba, vor 1 Monat
In Memoriam: Bud Spencer Und
wieder hat sich einer verabschiedet, der mir seit so langer...
Baba, vor 1 Monat
Bücherliste 2016 Neu gelesen (als
E-Book) Allison Fuller, Baker's Dozen Noch eine Empfehlung, diesmal von...
Baba, vor 2 Monaten
Bücherliste 2016 Wiedergelesen:
Stephen King, Mr Mercedes Schon als ich mit "End of Watch" anfing,...
Baba, vor 2 Monaten
Bücherliste 2016 Wiedergelesen (nach langer
Zeit) Max Kruse, Kommt ein Löwe geflogen Nochmals vielen Dank...
Baba, vor 2 Monaten

RSS feed

Made with Antville
Helma Object Publisher